Ansicht: Ausführlich | Liste Filme pro Seite: 10   25   50   Seite:
Best. Nr.: 483

Baukunst 8

Richard Copans, Juliette Garcias, Stan Neumann

Sechs architektonische Meisterwerke der Vergangenheit und der Gegenwart:

Das Centre National de la Danse (CND), ein in den 60er-Jahren im Stil des »Brutalismus« erbautes Verwaltungsgebäude im Pariser Vorort Pantin, dient seit seinem preisgekrönten Umbau 2004 dem staatlichen französischen Tanzzentrum als Heimat. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 494

Baukunst 9

Richard Copans, Julien Donada, Juliette Garcias, Stan Neumann

Die beliebteste und beste Architektur Reihe auf DVD präsentiert und analysiert auch in der neunten Ausgabe der Reihe BAUKUNST herausragende Bauwerke aus allen Jahrhunderten der Architekturgeschichte – vom Fundament bis zum First. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 1047

Baukunst BAUHAUS
1 Das BAUHAUS in Dessau 2 Der deutsche BARCELONA-PAVILLON

Frédéric Compain, Stan Neumann,

Die Folgen der Reihe BAUKUNST sind jeweils einem herausragenden Werk der Architektur gewidmet. Unterschiedliche Konzepte, Epochen, Trends und Architekten werden monografisch vorgestellt, im Detail und mit 3D Modellen. Einzigartige Einblicke in die Ideen und Konzepte der Architekten. mehr »


DVD
lieferbar
€ 9,90
Best. Nr.: 1050

Baukunst DAS NEUE JAHRTAUSEND
1 BILBAO GUGGENHEIM MUSEUM 2 PHAENO, Wolfsburg 3 Das LOUIS VUITTON MUSEUM (Das Glasschiff) , Paris

Julien Donada, Richard Copans,

Die Folgen der Reihe BAUKUNST sind jeweils einem herausragenden Werk der Architektur gewidmet. Unterschiedliche Konzepte, Epochen, Trends und Architekten werden monografisch vorgestellt, im Detail und mit 3D Modellen. Einzigartige Einblicke in die Ideen und Konzepte der Architekten. mehr »


DVD
lieferbar
€ 9,90
Best. Nr.: 1049

Baukunst HÄUSER UND WAREN
1 Das VITRAHAUS in Weil am Rhein 2 MÉDIACITÉ in Lüttich 3 Die GALLERIA UMBERTO I. in Neapel

Stan Neumann

Die Folgen der Reihe BAUKUNST sind jeweils einem herausragenden Werk der Architektur gewidmet. Unterschiedliche Konzepte, Epochen, Trends und Architekten werden monografisch vorgestellt, im Detail und mit 3D Modellen. Einzigartige Einblicke in die Ideen und Konzepte der Architekten. mehr »


DVD
lieferbar
€ 9,90
Best. Nr.: 1052

Baukunst JAHRTAUSENDENDE
1 Das CENTRE GEORGES POMPIDOUin Paris 2 Das JÜDISCHE MUSEUM, Berlin 3 Die FELSENTHERME VON VALS 4 Das HAUS DER KOMMUNISTISCHEN PARTEI FRANKREICHS in Paris

Richard Copans, Stan Neumann

Die Folgen der Reihe BAUKUNST sind jeweils einem herausragenden Werk der Architektur gewidmet. Unterschiedliche Konzepte, Epochen, Trends und Architekten werden monografisch vorgestellt, im Detail und mit 3D Modellen. Einzigartige Einblicke in die Ideen und Konzepte der Architekten. mehr »


DVD
lieferbar
€ 9,90
Best. Nr.: 1048

Baukunst VERKEHRSINSELN
1 Der FLUGHAFEN ROISSY 1 „CDG“ in Paris 2 Der BAHNHOF ST PANCRAS, London 3 Der TGV Bahnhof SAINT-EXUPÉRY in LYON

Valéry Gaillard, Catherine Adda

Die Folgen der Reihe BAUKUNST sind jeweils einem herausragenden Werk der Architektur gewidmet. Unterschiedliche Konzepte, Epochen, Trends und Architekten werden monografisch vorgestellt, im Detail und mit 3D Modellen. Einzigartige Einblicke in die Ideen und Konzepte der Architekten. mehr »


DVD
lieferbar
€ 9,90
Best. Nr.: 8001

Begegnungen mit bemerkenswerten Menschen

Peter Brook

1920 tauchte ein unbekannter Mann in Europa auf, der einige höchst ungewöhnliche Erfahrungen im Osten gemacht hatte. Sein Name war G. I. Gurdjieff, einer der ersten spirituellen Lehrer, der Menschen im Westen die Weisheit des Ostens vermittelte. Dies ist die Geschichte seiner frühen Jahre. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 532

Behauptung des Raums – Die Galerie EIGEN+ART 1983 bis 1989

Claus Löser, Jakobine Motz

Die Leipziger Galerie »EIGEN+ART« stellte zwischen 1985 und 1989 einen einzigartigen Freiraum für unangepasste DDR-Kunst dar. Einem kunstinteressierten Publikum wurde hier mit List und Stehvermögen die Sensation einer staatsunabhängigen Öffentlichkeit geboten. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 600

Les Belles Manières

Jean-Claude Guiguet

Camille, ein junger Mann vom Lande, wird von der schönen und verführerischen Madame Hélène angestellt, um sich um ihren Sohn zu kümmern. Der verschlossene Junge verlässt seit Jahren kaum sein Zimmer. Zwei Welten begegnen sich: Zwischen Nippes und Schnittblumen wendet sich die Beziehung des Neuankömmlings zu diesem hermetischen und fremden Universum bald auf tragische Weise.


DVD
lieferbar
€ 19,90
Ansicht: Ausführlich | Liste Filme pro Seite: 10   25   50   Seite:
absolut MEDIEN GmbH © 2014