Filme | Auch als Download oder Stream verfügbar

Heinojaeger-1

Unseren Online Service haben wir zu Vimeo umgezogen, die sind immer up-to-date mit den neuesten Generationen von Smart-TVs, -Phoies, Tablets. Und wir müssen uns nicht mit der Technik verspielen sondern können uns auf die Filmauswahl konzentrieren. Preise und AGBs siehe bitte bei Vimeo. Als Zahlungsarten werden Paypal oder Kreditkarte akzeptiert. Viel Vergnügen!

Ansicht: Ausführlich | Liste Filme pro Seite: 10   25   50   Seite:
Best. Nr.: 8012

Auge in Auge - Eine deutsche Filmgeschichte

Michael Althen, Hans Helmut Prinzler

Zwei Regisseurinnen, fünf Regisseure, ein Schauspieler, ein Drehbuchautor und ein Kameramann sprechen über ihre deutschen Lieblingsfilme und über deutsche Filmgeschichte. Sie illustrieren vor der Kamera, warum sie den von ihnen ausgewählten Film besonders schätzen. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 7008

Die Günstlinge des Mondes

Otar Iosseliani

Wie in Schnitzlers »Reigen« steigen die unmöglichsten Leute miteinander ins Bett, beklauen sich wechselseitig, trennen, streiten und verhaften sich, räumen sich höflich in der Metro einen Platz ein oder keilen sich um ein Taxi. Vor allem aber zerbrechen sie Porzellan. mehr »

Deutsche und französische Fassung

DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 4026

Hafen der Hoffnung
Schweden und die Opfer der Shoah

Magnus Gertten

Geschichten von Menschen, deren Leben mit der Ankunft in Malmö neu begann – und denen es gelang, die Schatten des Holocaust hinter sich zu lassen.

April 1945. Ein Kameramann des schwedischen Roten Kreuzes filmt die Ankunft eines Flüchtlingsschiffs im Hafen von Malmö. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 935

Baselitz
Zwei Filme und ein aktuelles Interview

Heinz Peter Schwerfel

»Die Tradition der deutschen Malerei ist die Tradition der hässlichen Bilder.« Georg Baselitz

Unter den großen Malern der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts ist der 70-jährige Georg Baselitz bis heute der jüngste und überraschendste.
Im Jahre 1987 pestete er in seinem damals ersten Fernsehinterview gegen westlichen Kunstmarkt und östliche DDR-Kunst. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 3005

Nanuk (Neuausgabe)

Robert Flaherty

Der Klassiker des Dokumentarfilms und zugleich der erste große Film, der in der Arktis gedreht wurde. mehr »

Originalfassung mit deutschen UT

DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 3004

True Heart Susie

D. W. Griffith

In restaurierter Fassung: Das faszinierende Melodram einer aufopfernd liebenden Frau.

Die junge Susie (Lillian Gish) liebt den Nachbarsjungen William. Ohne sein Wissen finanziert sie seine Ausbildung mit ihrer Hände Arbeit und opfert damit ihr eigenes Glück. mehr »

Deutsche Untertitel

DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 4015

Shoah durch Erschießen: Einsatzgruppen in der Ukraine

Romain Icard

Als 1941 die deutsche Wehrmacht die Sowjetunion überfiel, folgten den kämpfenden Truppen mobile Sondereinheiten, die mit Massenerschießungen systematisch die jüdische Bevölkerung in den eroberten Gebieten in der Ukraine und in Weißrussland ausrotteten. mehr »

Origonalfassung, deutsche Untertitel

DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 523

Günter Wallraff Undercover
Reportagen aus der schönen neuen Welt

Pagonis Pagonakis

Günter Wallraffs verdecktes Vorgehen deckte zahlreiche Missstände auf: Mal war er als türkischer Leiharbeiter oder als gnadenloser Bild-Reporter unterwegs, dann schlüpfte er in die Rolle eines Rüstungsfabrikanten oder einer McDonald’s-Servicekraft. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 4012

Das Lied des Lebens

Irene Langemann

“Dieses Experiment ›Alte Stimmen‹ ist ein Highlight für Seele, Geist und Körper. Es erspart mit Sicherheit manchen altersbedingten Arztbesuch.”

Der Film DAS LIED DES LEBENS begleitet den Komponisten Bernhard König dabei, wie er Menschen ab 70plus zu neuem Leben und Glück durch Singen und Musizieren verhilft. mehr »

Deutsch, mit zuschaltbaren englischen UT

DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 490

Annette Messager
keusch/unkeusch - pudique/publique; Gefallen/Missfallen - plaisirs/déplaisirs

Heinz Peter Schwerfel

Sie fotografierte angebliche Liebhaber, anonyme Körperfragmente und Verletzungen durch Schönheitsoperationen, stickte frauenverachtende Sprichwörter und zerfetzte Stofftiere zu niedlichen Monstern: Die französische Künstlerin Annette Messager, vor vierzig Jahren ob ihrer frivolen und spielerischen Arbeiten abwechselnd beschimpft und gemieden, erzähl. mehr »

Originalfassung mit deutschen UT

DVD
lieferbar
€ 14,90
Ansicht: Ausführlich | Liste Filme pro Seite: 10   25   50   Seite:
absolut MEDIEN GmbH © 2014