Rubrik | Dokument

Ansicht: Ausführlich | Liste Filme pro Seite: 10   25   50   Seite:
Best. Nr.: 20

Walk don't Walk

Thomas Struck

Ein Dokumentarfilm über die Beine von Manhattan, sexy, schnell und tabubrechend, mit dem Tropical Groove Don Byrons, den scharfsinnigen Analysen der Chefredakteurin des Fetischmagazins “Leg Show”, Dian Hanson, und den unschlagbaren Sprüchen der New Yorker zu ihren unteren Extremitäten.

Ein Film über…
mehr »


DVD
lieferbar
€ 5,00
Best. Nr.: 40

Warheads

Romuald Karmakar

Eine Reise in den Krieg: Söldner, Legionäre und ihre Arbeitsplätze.

Günter Aschenbrenner war Fallschirmjäger in der französischen Fremdenlegion. Er kämpfte und arbeitete von 1959 bis 1979 in Afrika, auf dem Mururoa-Atoll und in Französisch-Guayana. Nach 20 Jahren Dienst geht er in Rente und arbeitet an zivilen Projekten, u.a. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 4052

Warum Frauen Berge besteigen sollten
Eine Reise durch das Leben und Werk von Dr. Gerda Lerner

Renata Keller

Als bahnbrechende feministische Historikerin, Autorin und soziale Reformerin ist Gerda Lerner zweifellos eine der inspirierendsten Frauenpersönlichkeiten des 20. Jahrhunderts. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 940

Warum Israel (Pourquoi Israël)

Claude Lanzmann

Das Filmdebüt des engagierten Publizisten und Sartre-Weggefährten Claude Lanzmann (SHOAH) ist fraglos eines der bemerkenswertesten Zeitdokumente über den Staat Israel und sein Selbstverständnis, seine religiösen und politischen Fundamente und vor allem: seine Bürger. mehr »


2 DVDs
lieferbar
€ 24,90
Best. Nr.: 394

Was ist Dada?

Heinz Bütler, Alexander Kluge

Von deutschen Emigranten 1916 gegründet, räumte Dada zuerst in Zürich, später vor allem in Deutschland und Paris mit allem auf, was Ausdruck einer bürgerlichen Kultur war, die in die Katastrophe des Ersten Weltkriegs geführt hatte. mehr »


DVD
lieferbar
€ 5,00
Best. Nr.: 4054

Was ist Dada?

Heinz Bütler, Alexander Kluge

Von deutschen Emigranten 1916 gegründet, räumte Dada zuerst in Zürich, später vor allem in Deutschland und Paris mit allem auf, was Ausdruck einer bürgerlichen Kultur war, die in die Katastrophe des Ersten Weltkriegs geführt hatte. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 8003

Was ist eine Person?
Betrachtungen im Lichte moderner Reproduktionsmedizin und Biotechnologie

Christian Ender

Betrachtungen im Lichte moderner Reproduktionsmedizin und Biotechnologie

Von Platon und Aristoteles über Descartes und Locke zu zeitgenössischen Persontheorien: die bioethische Debatte ungelöster, aktueller Fragen.

Ausgehend vom Personenbegriff der klassischen Antike und der Neuzeit entwickelt Dr. mehr »

mit engl. UT

DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 949

Der Weg zum Erfolg

Marcel Łoziński

Von einem der angesehensten Dokumentarfilmer Polens und Vertreter des »Kino der moralischen Unruhe«.

Der PR-Berater Piotr Tymochowicz ist ein Meister im Worteverdrehen, Schönreden und Aufstacheln. Dass es auf mehr nicht ankommt, versucht er einer Gruppe junger Leute beizubringen – mit dem Ziel, sie in die große Politik einzuschleusen. mehr »


DVD
lieferbar
€ 5,00
Best. Nr.: 482

Die Welt des Anish Kapoor

Heinz Peter Schwerfel

Mit Riesenspiegeln fängt er die Wolken, aus Farbpigmenten schafft er Skulpturen, seine Installationen sind schwindelerregend: Anish Kapoor – 1954 in Indien geboren, in London lebend und Träger des renommierten Turner-Preises – hat etwas von einem Magier. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 537

Wenn Ärzte töten

Hannes Karnick, Wolfgang Richter

Der namhafte Psychiater ROBERT JAY LIFTON über ein dunkles Kapitel der Medizingeschichte

Das Unerklärliche zu ergründen und zu verstehen, wie »normale« Ärzte zu Mördern werden, ist Arbeitsthema des namhaften amerikanischen Psychiaters Robert Jay Lifton. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Ansicht: Ausführlich | Liste Filme pro Seite: 10   25   50   Seite:
absolut MEDIEN GmbH © 2014