Person | Monika Treut

Ansicht: Ausführlich | Liste Filme pro Seite: 10   25   50   Seite: 1
Best. Nr.: 705

Die Jungfrauenmaschine

Monika Treut

Die Geschichte einer naiven Journalistin, die auf der Suche nach der romantischen Liebe in San Francisco landet. Eine ungewöhnliche Suche – ironisch, witzig, weiblich.

Dorothee Müller, eine junge Hamburger Journalistin recherchiert das endlose Thema romantische Liebe. Zunächst geht sie auf ihre gründliche Art ganz wissenschaftlich vor. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 377

Monika Treut: Filme 1985–2001

Monika Treut

Monika Treut studierte Germanistik und Politik an der Philipps-Universität, Marburg. Ihre Dissertation schrieb sie über „Die grausame Frau. Zum Frauenbild bei de Sade und Sacher-Masoch“, erschienen im Verlag Stroemfeld/Roter Stern. mehr »


5 DVDs
lieferbar
€ 19,90
Best. Nr.: 707

My Father Is Coming

Monika Treut

Vicky will ein Star werden. Aber ihre Vorsprechtermine verlaufen katastrophal, nicht zuletzt wegen ihrem unüberhörbaren deutschen Akzent. In Wirklichkeit arbeitet sie als Kellnerin in New Yorker Bars. Die Welt scheint aus den Fugen zu geraten als der Vater aus München plötzlich vor der Tür steht, beeindruckt von den Erfolssstories seiner Tochter. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 704

Verführung: Die grausame Frau

Monika Treut

Wanda (Pina Bauschs Primadonna Mechthild Grossmann) ist eine geheimnisvolle Domina und clevere Geschäftsfrau. Ihr Beruf ist die Grausamkeit, ihre Spezialität: unzählige Liebhaber/innen in die Falle der Verführung zu locken… mehr »


DVD
nicht mehr lieferbar
Ansicht: Ausführlich | Liste Filme pro Seite: 10   25   50   Seite: 1
absolut MEDIEN GmbH © 2014