Person | Hanns Eisler

Ansicht: Ausführlich | Liste Filme pro Seite: 10   25   50   Seite: 1
Best. Nr.: 570

Auch Henker sterben (Hangmen Also Die)
(SV 13527)

Fritz Lang

Hollywood 1942. Unter der glühenden Sonne Kaliforniens arbeiten Fritz Lang und Bertolt Brecht an einem Film über das Attentat auf Reinhard Heydrich, den »Schlächter von Prag«: Eine Widerstandsgruppe liefert mit Hilfe der Bevölkerung einen verhassten Kollaborateur als gesuchten Attentäter der Gestapo ans Messer. mehr »


DVD
nicht mehr lieferbar
Best. Nr.: 987

Joris Ivens: Filme 1912 bis 1988

Joris Ivens

Der aus Nimwegen stammende Filmemacher Joris Ivens (1898–1989) drehte als »Weltenfilmer« mehr als 80 Filme. Während eines turbulenten 20. Jahrhunderts dokumentierte er den Übergang von der Agrargesellschaft zur modernen, industrialisierten Welt auf fast allen Kontinenten. Ivens’ Filme wurden vielfach ausgezeichnet, u. a. mehr »


5 DVDs
nicht mehr lieferbar
Best. Nr.: 876

Kuhle Wampe oder Wem gehört die Welt?

Bertolt Brecht, Slatan Dudow, Hanns Eisler, Ernst Ottwalt

»Und wer wird die Welt ändern?« »Na die, denen sie nicht gefällt!«

Bertolt Brecht interessierte sich früh für das neue Medium Film und machte sich 1931 gemeinsam mit dem Regisseur Slatan Dudow und dem Komponisten Hanns Eisler an ein eigenes Filmprojekt: KUHLE WAMPE ODER WEM GEHÖRT DIE WELT? Der Film erzählt die Geschichte de. mehr »


DVD
lieferbar
€ 19,90
Best. Nr.: 4045

Nacht und Nebel

Alain Resnais

Als Mahnmal gegen das Vergessen schuf Alain Resnais 1955 mit NACHT UND NEBEL eine eindringliche Dokumentation über das Geschehen in den Konzentrationslagern. mehr »


DVD
lieferbar
€ 9,90
Best. Nr.: 8504

Nacht und Nebel (Blu-Ray)

Alain Resnais

Als Mahnmal gegen das Vergessen schuf Alain Resnais 1955 mit NACHT UND NEBEL eine eindringliche Dokumentation über das Geschehen in den Konzentrationslagern. mehr »


Bluray
lieferbar
€ 14,90
Ansicht: Ausführlich | Liste Filme pro Seite: 10   25   50   Seite: 1
absolut MEDIEN GmbH © 2014