Person | Harun Farocki

Farocki._einzel

Harun Farocki

Harun Farocki, 1944 im damals von den Deutschen annektierten Teil der Tschechoslowakei geboren, studierte 1966 bis 1968 an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Westberlins, war später Redakteur der Münchener Zeitschrift Filmkritik, produzierte ab 1966 zahlreiche Dokumentarfilme und Essayfilme und war seit 1996 auch im Kunstbetrieb aktiv mit diversen Gruppen- und Soloausstellungen. Farocki starb am 30.7.2014.

Ansicht: Ausführlich | Liste Filme pro Seite: 10   25   50   Seite: 1
Best. Nr.: 969

Harun Farocki Filme 1967–2005

Harun Farocki

AB SOFORT ZUM SONDERPREIS VON € 39,90

Farockis Filme lassen sehen und geben zu denken. Sie sind Analyse, Dokumentation, Essay. mehr »


5 DVDs
lieferbar
€ 39,90
Best. Nr.: 573

Peter Weiss: Filme

Peter Weiss

»Was bleibt, ist der Autor eines Jahrhundertwerks, einer anderen Suche nach der verlorenen Zeit.« Heiner Müller

In den fünfziger Jahren drehte Peter Weiss Filme, zwölf kürzere und zwei längere. mehr »


DVD
lieferbar
€ 19,90
Ansicht: Ausführlich | Liste Filme pro Seite: 10   25   50   Seite: 1
absolut MEDIEN GmbH © 2014