Person | Claude Lanzmann

Lanzmann-lang

Claude Lanzmann

Claude Lanzmann, geboren am 27.November 1925 in Paris, ist ein französischer Regisseur und Produzent von Dokumentarfilmen. Sein bekanntestes Werk, die 1985 veröffentliche Dokumentation „Shoah“, gilt als das eindringlichste Filmdokumente zum Holocaust und wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Die Dokumentationen von Lanzmann zeichnen sich durch den präzisen Interviewstil sowie den Verzicht auf Archivmaterial aus.

Ansicht: Ausführlich | Liste Filme pro Seite: 10   25   50   Seite:
Best. Nr.: 963

Tsahal

Claude Lanzmann

Nach SHOAH, dem wohl bedeutendsten Beitrag zum Gedenken an das Undenkbare, und WARUM ISRAEL, einer neugierigen und heiteren Annäherung an die noch junge Nation Israel, folgt nun der letzte und kontroverseste Teil von Lanzmanns jüdischer Trilogie: TSAHAL, ein Film über Israel und die israelische Armee (Tsava Haganah Leisrael = Tsahal, auch Tzahal oder Zahal = . mehr »


2 DVDs
lieferbar
€ 24,90
Best. Nr.: 940

Warum Israel (Pourquoi Israël)

Claude Lanzmann

Das Filmdebüt des engagierten Publizisten und Sartre-Weggefährten Claude Lanzmann (SHOAH) ist fraglos eines der bemerkenswertesten Zeitdokumente über den Staat Israel und sein Selbstverständnis, seine religiösen und politischen Fundamente und vor allem: seine Bürger. mehr »


2 DVDs
lieferbar
€ 24,90
Ansicht: Ausführlich | Liste Filme pro Seite: 10   25   50   Seite:
absolut MEDIEN GmbH © 2014