Filmarchiv | Die Kinder von Golzow (18 DVD in einer Geschenkbox) (Mängelexemplar)

Die Kinder von Golzow (18 DVD in einer Geschenkbox) (Mängelexemplar)

Regie: Winfried Junge, Barbara Junge

Mängelexemplare zum Sonderpreis Beim Transport wurde eine Kiste beschädigt, die Metallboxen haben allenfalls kleine (!) Dellen außen, sind verschweißt und ansonsten unbeschädigt.

Im Jahre 1961 − wenige Tage nach dem Bau der Berliner Mauer − gemeinsam in Golzow (Oderbruch) eingeschult und erstmals gefilmt, führte das Leben die »Kinder von Golzow« nach acht, zehn oder zwölf Jahren auf verschiedenen Wegen auseinander. Ihre Geschichten − und die mit ihnen verbundenen Blicke auf unterschiedliche Lebenswirklichkeiten − veranschaulichen sowohl ein Stück Geschichte der DDR als auch des DEFA-Dokumentarfilms. Die eine wie die andere ist beendet. Seit 1990 dokumentierte die Chronik das Leben in Zeiten nach der deutschen Wiedervereinigung. 2007 schlossen Winfried und Barbara Junge die Reihe mit dem Film …DANN LEBEN SIE NOCH HEUTE ab.

Inhaltsübersicht

18 DVD:

Golzow 1961-1975 (DVD 1)
Golzow 1979-1986 (DVD 2)
Lebensläufe (1980) (DVD 3 + 4)
Drehbuch: Die Zeiten (1992) (DVD 5 + 6)
Das Leben des Jürgen von Golzow (1994) (DVD 7)
Die Geschichte vom Onkel Willy aus Golzow (1995) (DVD 8)
Was geht euch mein Leben an. Elke – Kind von Golzow (1996) (DVD 9)
Da habt ihr mein Leben. Marieluise – Kind von Golzow (1997) (DVD 10)
Brigitte und Marcel – Golzower Lebenswege (1998) (DVD 11)
Ein Mensch wie Dieter – Golzower (2000) (DVD 12)
Jochen – ein Golzower aus Philadelphia (2002) (DVD 13)
Eigentlich wollte ich Förster werden – Bernd aus Golzow (2002) (DVD 14)
Und wenn sie nicht gestorben sind … (DVD 15 + 16)
… dann leben sie noch heute. (DVD 17 + 18)

Credits
Regie: Winfried Junge, Barbara Junge

DVD Mängelexemplar
nicht mehr lieferbar

Best. Nr.: 8996
FSK: Infoprogramm


Label: absolut MEDIEN


Weitere Titel aus
unserem Programm




Albert Schweitzer
Erica Anderson, Jerome Hill




Das Lied des Lebens
Irene Langemann


absolut MEDIEN GmbH © 2014