Filmarchiv | Die Martins-Passion

Die Martins-Passion

Regie: Irene Langemann

Ein Film über den brasilianischen Starpianisten João Carlos Martins, der nie aufgibt und seiner Passion, der Musik, treu bleibt. Erfolg und persönliche Tragödie, traumatische Verletzungen und triumphale Comebacks zeichnen sein Schicksal.

Anfang der sechziger Jahre wird der Brasilianer Martins als größter Bach-Interpret nach Glenn Gould gefeiert. Genauso passioniert wie Klavier spielt er Fußball. Dabei zieht er sich eine fatale Handverletzung zu, die sein Leben aus dem Gleichgewicht bringt. Martins gibt seine Karriere auf, stürzt sich in berufliche Abenteuer, startet ein Comeback. Als Ende der Neunziger aufgrund unerträglicher Schmerzen schließlich ein Nerv seiner rechten Hand durchtrennt werden muss, scheint Martins Pianistenlaufbahn endgültig beendet zu sein. Der Künstler jedoch entscheidet sich für ein erneutes Comeback – mit nur einer Hand. Mit fanatischem Eifer verlangt er der Linken die Arbeit von Zweien ab. Der Konzerttermin in London steht bereits fest, als neue körperliche Probleme auftreten. João Carlos Martins ist am Boden zerstört – und gibt doch nicht auf…

Der Film begleitet Martins bei seinen größten Erfolgen und in den schwierigsten Stunden seines Lebens, geht den Spuren seiner Triumphe und Dramen nach. Filmaufnahmen aus den jungen Jahren bis heute machen sein schillerndes Universum präsent. Martins Begegnungen mit seinem Freund, dem Fußballgenie Pelé, und der Jazzlegende Dave Brubeck zeigen Momente des höchsten Glücks, die Besprechungen mit den Ärzten die härtesten Momente. Und Konzertaufnahmen seine große Kunst.

Ausgezeichnet mit dem FIPA D´OR Biarritz, 2004, dem BANFF ROCKIE AWARD, 2004, dem CENTAUR als “Bester langer Dokumentarfilm”, St. Petersburg sowie den “BEST DOCUMENTARY AWARD” Pocono Mountains Film Festival, USA

Musik:
Johann Sebastian Bach
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 D-Dur
Konzert für Klavier und Orchester Nr.1 D-Moll
Partita Nr. 2 C-Moll
Präludium Nr.1 C-Dur aus WTK Buch 1
Präludium D-moll aus WTK Buch 1
Präludium Nr.5 D-Dur aus WTK Buch 1
Präludium Nr.1 Cis-Dur aus WTK Buch 1
Konzert F-Moll
Johann Sebastian Bach – Johannes Brahms
Chaconne für die linke Hand
Alberto Ginastera
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1
Aleksandr Skrjabin
Nocturne op. 9 Nr. 2
Sergej Prokofjew
Sonate Nr. 3
Sonate Nr. 7
Josef Haydn
Sonate F-Dur
Dave Brubeck
Thank you

Extras

Kapiteleinteilung, Links

Credits
Buch: Irene Langemann
Kamera: Dieter Sturmer
Mitwirkende: Bernhard Brucker Dave Brubeck
Regie: Irene Langemann
Schnitt: Kawe Vakil

Produktion: ARTE G.E.I.E. LICHTFILM
Produktionsland: D
Produktionsjahr: 2003
Pressestimmen

“Martins-Passion” zeigt die Faszination eines Menschen, der durch kein Hindernis aufgibt. Und er zeigt die Tragik, wenn jemand mit Talent und Charakterstärke Außergewöhnliches will, ohne eine Lebensentscheidung, die immer eine Beschränkung ist, zu treffen."
- AHA- Magazin des neuen Aeons

“Die Martins-Passion ist ein Film über Beraubung und Nichtaufgeben. (…) Martins Weg ist so voller Knicke und Fallen, dass man nie sagen kann, hier werde nur ein Denkmal errichtet. Hier wird vom Schweben über dem Abgrund berichtet.”
- Stuttgarter Zeitung

“Die Geschichte des brasilianischen Pianisten João Carlos Martins hat genug Stoff, Spannung und Drama für drei Leben.”
- TV Spielfilm

“Ein schöner Film, ein Erlebnis. Für Bach-Liebhaber und Musikfreunde ein Genuss und ein Muss.”
- Gilde-Dienst

“Seine Lebensgeschichte klingt wie für das Kino erfunden… Das Kino liebt solche Figuren: Die Spieler, Verführer, Märtyrer und Angeber.”
- Süddeutsche Zeitung

“Unglaublich, aber wahr ist die abenteuerliche Geschichte, nachgezeichnet in einer fesselnden, mehrfach preisgekrönten Dokumentation.”
- Kino.de

Auszeichnungen

Ausgezeichnet mit dem FIPA D´OR Biarritz, 2004, dem BANFF ROCKIE AWARD, 2004, dem CENTAUR als “Bester langer Dokumentarfilm”, St. Petersburg sowie den “BEST DOCUMENTARY AWARD” Pocono Mountains Film Festival, USA

DVD
nicht mehr lieferbar

Best. Nr.: 780
ISBN: 978-3-89848-780-1
EAN: 4-021308-887809
FSK: o.A.

Länge: 96
Bild: PAL, Farbe, 16:09
Ton: Dolby Digital
Sprache: deutsche Fassung mit portugiesischen und englischen Dialogen, z.T. deutsch untertitelt
Untertitel: Englisch, Französisch, Portugisisch
Regionalcode: codefree

Label: absolut MEDIEN/ARTE Edition
Rubrik: Dokumente


Weitere Titel aus
unserem Programm




ALBERT KAHN Architekt der Moderne
Dieter Marcello




VALIE EXPORT - Ikone und Rebellin
Müller, Claudia


absolut MEDIEN GmbH © 2014