Film | Noch mehr Anima für Kids

Noch mehr Anima für Kids


Herausgeber: Annegret Richter

Amüsante und nachdenkliche Geschichten über tierisch gute Freundschaften, biegsame Friseure, lustige Hexen, sportliche Herausforderungen und die Bedeutung von Umweltschutz: Für alle, die ihren Kindern gern einen guten Filmgeschmack auf den Weg geben möchten, gibt es hier nun eine weitere DVD mit Animationsfilmen aus dem beliebten Kinderprogramm von DOK Leipzig.
Präsentiert wird eine Auswahl der schönsten und besten internationalen Beiträge ohne Sprache, die in den letzten Jahren beim Leipziger Festival zu sehen waren. Diese DVD bietet die Gelegenheit, jederzeit ein großartiges Kinderfilmprogramm zu sehen, wie es sonst nur auf Festivals gezeigt wird. Eltern und Kinder können sich gemeinsam die liebevoll hergestellten Trickfilme aus Ländern wie Spanien, Lettland, Ungarn und Mexiko anschauen und sich von ihnen verzaubern lassen.

Mit den Filmen:
Grand Prix
Wollige Stadt – wollige Haare
Fred und Anabel
Der Hexenknopf
Der elastische Friseur
Hase und Hirsch
Ralle und Bolle – Die neue Waschmaschine
Eskimo
Gerüchte
Jiro und Miu

Inhaltsübersicht

Der Hexenknopf (Raganas Poga)
Lettland 2006, 8:00 Min.
R: Nils Skapans

Wollige Stadt – Tagträumer
(Woolly Town – Woolly Head)
Großbritannien 2005, 5:00 Min.
R: Vera Neubauer

Fred und Anabel
Deutschland 2014, 7:00 Min.
R: Ralf Kukula

Grand Prix
Spanien 2011, 8:00 Min.
R: Anna Solanas, Marc Riba

Der elastische Friseur
(Elastinen parturi)
Finnland 2005, 5:22 Min.
R: Milla Nybondas

Hase und Hirsch (Nyuszi és Őz)
Ungarn 2013, 16:17 Min.
R: Péter Vácz

Ralle und Bolle –
Die neue Waschmaschine
Deutschland 2012, 8:00 Min.
R: Winfried Bellmann,
Doreen Schweikowski

Eskimo (Eskimal)
Mexico 2011, 8:00 Min.
R: Homero Ramirez Tena

Gerüchte (Rumours)
Belgien/Frankreich 2011,
7:30 Min.
R: Frits Standaert

Credits
Herausgeber: Annegret Richter

Produktionsjahr: 2005 - 2014
Pressestimmen

»Wer zumindest für siebzig Minuten einigermaßen sicher gehen will, dass seine Kinder etwas Ordentliches sehen, der kann zu einer Trickfilm-DVD des Leipziger Dok-Filmfestivals greifen.« Frankfurter Allgemeine Zeitung

“Diese DVD gehört also, genau wie HYPERLINK “http://kinderfilmblog.de/2013/11/kurzfilmsammlung-anima-fur-kids-2013/” ihr Vorgänger „Anima für Kids“ in jeden Haushalt, in dem kleine Kinder leben – auf das die Kleinen zu Kurzfilmfans und später zu glücklichen Kinogängern werden!" Filmstarts

DVD
lieferbar
€ 14,90


Best. Nr.: 6503
ISBN: 978-3-8488-6503-1
EAN: 978-3-8488-6503-1
FSK: o.A.
Vertriebsgebiet: GAS

Länge: 73
Bild: PAL, 16:9
Ton: Dolby Stereo
Sprache: non verbal, ohne Sprache
Regionalcode: codefree

Label: absolut MEDIEN
Edition: dokLeipzig
Rubrik: Kinderfilm
Genre: Kinder/Jugendfilm


Weitere Titel aus
unserem Programm




Von tanzenden Zigaretten und Elchen – Der deutsche Animationsfilm in Werbung und Musikvideo
diverse




Hans-Dieter Grabe: Dokumentarist im Fernsehen
Hans-Dieter Grabe


absolut MEDIEN GmbH © 2014