Filmarchiv | Golzow 1961–1975

Golzow 1961–1975

Regie: Winfried Junge, Barbara Junge

Die Chronik der Kinder von Golzow berichtet von Menschen der Jahrgänge 1953-1955, die in der DDR geboren wurden, hier aufwuchsen und in der Mitte ihres Lebens Bürger der Bundesrepublik Deutschland wurden.

DVD 1 der Reihe:
Die ersten sechs Kurzfilme über die Kinder von Golzow: Beobachtungen im Klassenzimmer, die erste Liebe und der Schritt ins Berufsleben.

Extras

Filme: DVD 1: Wenn ich erst zur Schule geh (1961, s/w, 13 Min.), Nach einem Jahr – Beobachtungen in einer ersten Klasse (1962, s/w, 14 Min.), Elf Jahre alt (1966, s/w, 29 Min.), Wenn man vierzehn ist (1969, s/w, 36 Min.), Die Prüfung (1971, s/w, 19 Min.), Ich sprach mit einem Mädchen (1975, s/w, 30 Min.)

Inhaltsübersicht

Die Filme:
Wenn ich erst zur Schule geh (1961, s/w, 13 Min.)
Nach einem Jahr – Beobachtungen in einer ersten Klasse (1962, s/w, 14 Min.)
Elf Jahre alt (1966, s/w, 29 Min.)
Wenn man vierzehn ist (1969, s/w, 36 Min.)
Die Prüfung (1971, s/w, 19 Min.)
Ich sprach mit einem Mädchen (1975, s/w, 30 Min.)

Credits
Regie: Winfried Junge, Barbara Junge

Produktionsland: DDR
Produktionsjahr: 1961-71
Pressestimmen

»Ein einzigartiger Meilenstein n der Filmgeschichte!« Variety

»Ein Mammutprojekt, einzigartig in der Filmgeschichte, verrückt und umwegig wie das Leben selbst.«
Filmbulletin 6.10

»Wie wäre es, wenn man den Mitgliedern einer Schulklasse Jahr um Jahr, Jahrzehnt um Jahrzehnt durchs Leben folgte? So entstand der faszinierende Zyklus „Die Kinder von Golzow“, der von Barbara und Winfried Junge gedreht wurde. « Stuttgarter Zeitung 14.08.2010
DVD
nicht mehr lieferbar
Deutsch, mit zuschaltbaren englischen UT

Best. Nr.: 59
ISBN: 978-3-89848-059-8
EAN: 4-021308-880596
FSK: o.A.

Länge: 141
Bild: PAL, s/w
Sprache: Deutsch
Regionalcode: codefree

Label: Die Kinder von Golzow
Edition: Die Kinder von Golzow
Reihe: absolut on demand
Rubrik: Dokument
Genre: Biografie/Porträt, Langzeitdokumentation


Weitere Titel aus
unserem Programm




Marcel Marceau - Die Kunst der Pantomime
Wolfgang Schleif




DIE HOCHSCHULE FÜR GESTALTUNG ULM
Günther Hörmann, Martin Krampen


absolut MEDIEN GmbH © 2014