Sonderangebote | LETZTE EXEMPLARE - LEIDER!

Im_handel_gestrichen

LETZTE EXEMPLARE - LEIDER!

Viel Neues kommt, andere Titel laufen aus. Hier 60 DVDs mit knappem Bestand, bei denen keine Neuauflager geplant ist. Im Handel und in unseren Kataloge gestrichen oder kurz vor der Streichung, findet sich hier die letzte Gelegenheit. Ua. Paul Klee, Noam Chomsky, Richard Serra, Eisenstein, die Hitler Sekretärin, Stummfilm Klassiker, Alexander Kluge, Peter Weiss, Enzensberger, Festivalgewinner – viel Sehenswertes, das in Kürze leider endgültig vergriffen ist.
Viel Vergnügen beim Entdecken!

Ansicht: Ausführlich | Liste Filme pro Seite: 10   25   50   Seite:
Best. Nr.: 7038

1918 Aufstand der Matrosen

Jens Becker

Die Geschichte des Kieler Matrosenaufstands am Ende des Ersten Weltkriegs: Diese revolutionäre Bewegung im November 1918 führte zum Sturz der Monarchie sowie zum Ende des Ersten Weltkriegs.

Die Heizer des Kriegsschiffes „SMS König“ löschen in den letzten Tagen des Ersten Weltkrieges
auf hoher See das Feuer in den Kesseln. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 820

Alberto Giacometti

Michel van Zele, Jean-Marie Drot

Zwei außergewöhnliche Annäherungen an eine der aufregendsten Künstlerpersönlichkeiten aller Zeiten.

WAS IST EIN KOPF?
Qu’est-ce qu’une tête?
Ein Film von Michel van Zele – 64 Min. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 577

Alexander Kluge: Theorie der Erzählung. Frankfurter Poetikvorlesungen im Sommersemester 2012
fes 34 (SV 13534)

Alexander Kluge

Auf die Frage, wie er denn eigentlich zur Literatur gekommen sei, antwortete Alexander Kluge in einem Interview: »Ausgelöst hat das Schreiben Frankfurt.« Es war also auch eine Art Heimkehr, als Kluge 2012 die Frankfurter Poetikdozentur antrat. mehr »


2 DVDs
lieferbar
€ 9,90
Best. Nr.: 562

Alien, Marx & Co. Slavoj Žižek im Porträt
(SV 13519)

Susan Chales de Beaulieu

In einem Artikel, in dem sich Autoren der Frankfurter Allgemeinen Sonn­tagszeitung mit Philosophen-Videos auf YouTube befassten, hieß es, dort könne »man Denker in Aktion sehen und beobachten, wie die Körperspra­che, von der in den Texten keine Spur zu finden ist, das Wort übernimmt«. mehr »


DVD
lieferbar
€ 9,90
Best. Nr.: 935

Baselitz
Zwei Filme und ein aktuelles Interview

Heinz Peter Schwerfel

»Die Tradition der deutschen Malerei ist die Tradition der hässlichen Bilder.« Georg Baselitz

Unter den großen Malern der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts ist der 70-jährige Georg Baselitz bis heute der jüngste und überraschendste.
Im Jahre 1987 pestete er in seinem damals ersten Fernsehinterview gegen westlichen Kunstmarkt und östliche DDR-Kunst. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 498

Baukunst 10

Richard Copans, Stan Neumann

Alle 67 Einzelfolgen der Reihe BAUKUNST finden Sie auch zum Streamen oder Downloaden bei Vimeo oder Amazon Prime.

Herausragende Bauwerke aus allen Jahrhunderten – vom Fundament bis zum First. Porträts der Architekten und ihrer visionären Konzepte wecken Begeisterung für die beeindruckende Welt der Architektur rund um den Globus. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 157

Berlinale Generation Paket

diverse

Der Schuber enthält die ersten 7 Titel der Reihe zum Sonderpreis von 39,90 Euro:

Nenn mich einfach Axel
Die Kurzfilmrolle
Hop
Der Italiener (im Handel vergriffen)
Der Mistkerl (im Handel vergriffen)
Schickt mehr Süßes (vergriffen)
Ikingut – Die Kraft der Freundschaft (vergriffen).

Jede DVD enthält ein ausführliches Booklet mit Texten der “Jungen Journalisten”.


DVD
lieferbar
€ 39,90
Best. Nr.: 835

Best of Animation 1

Die Kurzfilmkompilation präsentiert herausragende animierte Kurzfilme des Internationalen Trickfilm-Festivals Stuttgart 2006. Aus über 1600 Festivaleinreichungen wurde eine handverlesene Rolle mit den besten Animationsfilmen weltweit zusammengestellt.

BEST OF ANIMATION 1 zeigt die inhaltliche und visuelle Vielfalt des Animationsfilms. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 968

Best of Animation 3

diverse

Ob handgezeichnet oder im Computer generiert, die animierten Kurzfilme der dritten Ausgabe von Best of Animation öffnen das vielseitige Universum des Trickfilms. Zu sehen sind u.a. witzige Animationen von kämpfenden und balzenden Spitzmäusen, die eine ganz neue Seite der “Martial Arts” beleuchten. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 540

Best of Animation 5

Die Höhepunkte des größten Trickfilmfestivals der Welt: ein Augenschmaus!

Die fünfte Auflage der mittlerweile bei Animationsfreunden zum Klassiker gewordenen »Best of«-DVD zeigt eine große Auswahl an Filmen des 17. Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart 2010. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 7012

Die Besteigung des Chimborazo

Rainer Simon

Diesen Titel bieten wir bei Amazon Prime auch als Stream oder Download an.

Alexander Humboldt (Jan Josef Liefers) und die Besteigung des seinerzeit höchsten Berges der Welt. mehr »


DVD
lieferbar
€ 9,90
Best. Nr.: 3010

Cyankali

Hans Tintner

1929 hatte das Theaterstück „Cyankali“ des Arztes und Kommunisten Friedrich Wolf Premiere. Statt der Strafverfolgung bei Schwangerschaftsabbruch forderte er eine humane Gesetzgebung und trat für das Selbstbestimmungsrecht der Frauen ein. 1930 folgte die Filmversion von Hans Tintner, mehrfach verboten und schließlich von der Zensur freigegeben. mehr »


2 DVDs
lieferbar
€ 24,90
Best. Nr.: 853

Cyrano de Bergerac

Augusto Genina

Wenn Dichter zu sehr lieben, um Nase zu zeigen…

Das Meisterwerk der Weltliteratur und sein Einzug in die Filmgeschichte: Die erste Verfilmung des berühmten Bühnenstücks Edmond Rostands von 1897 über den schüchternen Freigeist Savinien de Cyrano de Bergerac (1619‒1655).

Frankreich im 17. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 4018

Der Letzte der Ungerechten

Claude Lanzmann

Für SHOAH filmte Claude Lanzmann 1975 in Rom mit Benjamin Murmelstein, dem einzigen überlebenden »Judenältesten« und letzten Vorsitzenden des Judenrats aus dem Ghetto Theresienstadt, verwendete diese Aufnahmen jedoch nie. Bis jetzt.

Das vielstündige Interview mit Murmelstein hätte das Konzept von SHOAH gesprengt. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 479

Design 1–4

diverse

Die Filmreihe DESIGN erzählt die Geschichte des 20. Jahrhunderts anhand von exemplarischen Industrieobjekten nach. Sie verbindet die Kunst der Gestaltung mit der Zeit der Entstehung und ihrem jeweiligen soziologischen Kontext. mehr »


4 DVDs
lieferbar
€ 49,90
Best. Nr.: 852

Die Ehe im Kreise

Ernst Lubitsch

Einer seiner ersten Filme in den USA und der »Lieblings-Lubitsch« von Hitchcock, Chaplin und Kurosawa.

Mary Pickford war es, die Ernst Lubitsch nach seinem internationalen Erfolg mit MADAME DUBARRY von Berlin nach Hollywood holte. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 4030

Erhobenen Hauptes. (Über)Leben im Kibbuz Ma'abarot

Filmgruppe DocView

Die Lebensgeschichten von fünf Personen, die zwei Dinge teilen: Sie alle sind als Kinder in Deutschland geboren und aufgewachsen und wurden als Juden und Jüdinnen ab 1933 von den Nazis verfolgt – und sie alle leben im gemeinschaftlich-sozialistisch organisierten Kibbuz Ma‘abarot in Israel. mehr »

Deutsch, mit zuschaltbaren englischen UT

DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 535

Der Erste Weltkrieg. Kunst und Krieg / Die Abwesenheit von Kriegskunst

Heinz Bütler, Alexander Kluge

Wer Orientierung und glückliche Auswege im 21. Jahrhundert sucht, muss sich ein Bild der Erfahrungen des vergangenen Jahrhunderts machen. Dazu gehört wesentlich die Urkatastrophe der Moderne: Der Erste Weltkrieg.

Kunst und Krieg. DVD 1 (168 Min.) und DVD 2 (176 Min. mehr »


4 DVDs
lieferbar
€ 69,90
Best. Nr.: 758

Europäische Visionen

diverse

25 Kurzfilme von 25 namhaften europäischen Regisseuren

25 Länder, 25 Visionen von respektablen Regisseuren aus den Ländern, die die neue EU bilden. Jeder Regisseur gibt seinen ganz persönlichen Blick auf das gegenwärtige oder zukünftige Leben in unserem kulturellen Schmelztiegel. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 870

Film im Herzen Europas
Deutsch-tschechische Filmbeziehungen im 20. Jahrhundert

diverse

Die deutsche, österreichische und tschechische Kultur sind in Mitteleuropa durch eine lange, spannungsvolle Geschichte miteinander verbunden. Zwei Weltkriege und ihre Folgen führten zu einschneidenden Veränderungen und bis heute nachwirkenden Irritationen. Diese wechselhafte Entwicklung spiegelt sich nirgendwo deutlicher als im Leitmedium Film. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 782

Gambling, Gods and LSD

Peter Mettler

Ein dreistündiger Trip durch Länder und Kulturen, eine filmischer Essay über Transzendenz und Dinge, die man nicht sehen kann: Seit 20 Jahren macht Peter Mettler Filme, die als nicht machbar galten, jedoch sehr geschätzt werden, wenn sie herauskommen. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 856

Die Generallinie

Sergej Eisenstein

Die Geschichte eines russischen Dorfes, dessen Bauern sich nach Anfangsschwierigkeiten – unter Anleitung der Partei – zu einer gemeinsamen Produktionsform organisieren. Schon während des Drehs geriet Eisenstein in Konflikt mit der Partei, die inhaltliche wie konzeptionelle Änderungen forderte. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 200

Geschichte des deutschen Animationsfilms (Gesamtausgabe)

IN EINZELAUSGABEN ZUM SONDERPREIS

Ein Jahrhundert deutscher Animationsfilm:
101 Filme von 1909 bis 2006 mit einer Laufzeit von über 12 Stunden auf sechs DVD

Ausgezeichnet mit dem Willy Haas Preis!

In kaum einem Genre spiegeln sich die Vielfalt und die Widersprüche deutscher Filmproduktion so deutlich wi. mehr »


6 DVDs
lieferbar
€ 39,90
Best. Nr.: 982

goEast Filmpaket

Iwan Wyrypajew, Srdan Golubović, Benedek Fliegauf, Martin Šulík, Marcel Łoziński

Die ersten fünf goEast Preisträger im Paket:
IWAN WYRYPAJEW: EUPHORIA • Eine existentielle Liebesgeschichte im Kreislauf des Werdens und Vergehens. Spielfi lm, Russland 2006, Farbe, 71 Min., Russisch mit deutschen, englischen, niederländischen und russischen Untertiteln, D: Polina Agureeva, Maxim Ušakov u. a. mehr »


5 DVDs
lieferbar
€ 19,90
Best. Nr.: 7008

Die Günstlinge des Mondes

Otar Iosseliani

Wie in Schnitzlers »Reigen« steigen die unmöglichsten Leute miteinander ins Bett, beklauen sich wechselseitig, trennen, streiten und verhaften sich, räumen sich höflich in der Metro einen Platz ein oder keilen sich um ein Taxi. Vor allem aber zerbrechen sie Porzellan. mehr »

Deutsche und französische Fassung

DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 783

Hans im Glück

Peter Liechti

Ein Roadmovie für Fußgänger und angehende Nichtraucher

Die Geschichte von einem, der auszieht, das Rauchen loszuwerden…
Dazu unternimmt er einen Fußmarsch von Zürich, seinem jetzigen Wohnort, nach St. Gallen, der Stadt, wo er aufgewachsen ist. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 556

Hans Magnus Enzensberger: Ich bin keiner von uns
(SV 13511)

Hans Magnus Enzensberger

Kaum ein bundesdeutscher Intellektueller hat sich so intensiv mit der Bewusstseinsindustrie und dem Fernsehen auseinandergesetzt wie Hans Magnus Enzensberger. Das begann schon 1956 mit dem Aufsatz »Literatur und Linse und Beweis dessen, dass ihre glückhafte Kopulation derzeit unmöglich«. mehr »


2 DVDs
lieferbar
€ 9,90
Best. Nr.: 557

Holozän
(SV 13514)

Heinz Bütler, Manfred Eicher

Eine »brillante Parabel von unauslotbarer Bedeutung« nannte die New York Times Max Frischs 1979 erschienene Erzählung über einen alten Mann (Erland Josephson), der in einem Dorf im Tessin, abgeschnitten vom Rest der Welt, gegen das Vergessen kämpft. Er, Geiser, schneidet erdgeschichtliche und geologische Artikel aus und heftet Zettel über Zettel an die Wand. mehr »


DVD
lieferbar
€ 9,90
Best. Nr.: 42

Im toten Winkel

André Heller, Othmar Schmiderer

Traudl Junge war von 1943 bis zum Zusammenbruch der Naziherrschaft eine der Privatsekretärinnen von Adolf Hitler. Sie arbeitete für ihn im Führerhauptquartier in der Wolfsschanze, im Berghof am Obersalzberg, im Sonderzug und in Berlin. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 156

Der Italiener

Andrei Kravchuk

Eine wahre Geschichte aus einem russischen Waisenhaus: Ein kinderloses, italienisches Ehepaar sucht ein Adoptivkind. Ihr Wunschkandidat, der 6-jährige Vanya, wird von den anderen Kindern wegen seiner Aussicht auf ein sorgenfreies Leben in Italien beneidet und »der Italiener« genannt. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 488

Das Jahrhundert des Henri Cartier-Bresson

Pierre Assouline

Henri Cartier-Bresson (1908‒2004) prägte das 20. Jahrhundert wie kaum ein anderer Fotograf. Seine Lebensgeschichte ist untrennbar mit den großen historischen Ereignissen seiner Zeit verbunden. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 760

James Ellroy

Reinhard Jud

James Ellroy zählt zu den ganz Großen der Kriminalliteratur. Als einer der härtesten Chronisten gegenwärtiger Polizeiarbeit gewinnen seine Arbeiten zunehmend an zeitgeschichtlicher Komplexität und verweben auf vielen hundert Seiten lesenwerte Zusammenhänge von Mafia und CIA, Kennedy-Ermordung und dem Debakel in der Schweinebucht. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 878

Johan (1921) / Juha (1999)

Mauritz Stiller, Aki Kaurismäki

Henri Langlois, Mitbegründer der Cinémathèque Française, betrachtete JOHAN als einen der drei wichtigsten Filme, die als verschollen galten. Jetzt liegt die restaurierte, originalgetreu viragierte Fassung mit der neuen Musik von Alexander Popov erstmals auf DVD vor. Johan, ein junger Bauer, heiratete die scheue Magd Marit. mehr »


2 DVDs
lieferbar
€ 19,90
Best. Nr.: 976

Karambolage 5

Claire Doutriaux

Mit einem Schmunzeln entführt die ARTE-Sendung KARAMBOLAGE in die skurrile Welt der deutsch-französischen Eigenarten.

Ein Wort, ein Gegenstand, die Einrichtung eines Büros, ein Kleidungsstück … vieles erscheint plötzlich anders, sieht man es mit fremden Augen. Sie können zwischen der deutschen und französischen Fassung hin und her springen. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 854

Kindergesichter

Jacques Feyder

Ein Meisterwerk des Stummfilms, das mit Feingefühl die kindliche Seele und ihre Verunsicherung zeigt.

In Saint-Luc, einem kleinen Dorf in den hohen Schweizer Bergen, wird die Mutter des zehnjährigen Jean beerdigt. Während sich der sensible Junge immer tiefer in seine Trauer vergräbt, denkt sein Vater Pierre bereits an Wiederheirat. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 551

Konrad Wolf: Der geteilte Himmel
(SV 13507)

Konrad Wolf

Von den vielen Projekten, an denen Christa und Gerhard Wolf mit dem Regisseur Konrad Wolf arbeiteten, konnten sie nur ein einziges realisieren: Während die Verfilmung der »Moskauer Novelle« (1961) und weitere Projekte aus der Zeit nach 1965 an politischen Widerständen scheiterten, wurde Der Geteilte Himmel 1964 ein großer Erfolg. mehr »


2 DVDs
lieferbar
€ 9,90
Best. Nr.: 132

Kontaktabzüge 1–3

Kontaktabzüge sind Probeabzüge in Schwarz-Weiß oder in Farbe – so etwas wie das persönliche Tagebuch der Fotografen. KONTAKTABZÜGE ist eine Dokumentationsreihe, die Bilder und Arbeitsweisen der größten Fotografen der Gegenwart unter die Lupe nimmt – kommentiert von den Fotografen selbst. mehr »


3 DVDs
lieferbar
€ 39,90
Best. Nr.: 63

Die Leiser Box

Erwin Leiser

Erwin Leiser: Der große Filmchronist des Dritten Reichs und der Judenvernichtung wurde 1923 in Berlin geboren. Nach der »Reichskristallnacht« flüchtete er 1938 nach Schweden. Neben seiner Tätigkeit als Autor und Übersetzer wurde er 1961 mit seiner Dokumentation MEIN KAMPF weltberühmt. mehr »


3 DVDs
lieferbar
€ 19,90
Best. Nr.: 966

Lenin kam nur bis Lüdenscheid

André Schäfer

»Lenin kam nur bis Lüdenscheid. Bis Solingen ist er nicht gekommen. Aber fünfundzwanzig Kilometer weiter östlich, im Zeltlager in Lüdenscheid, schien die Weltrevolution bereits geglückt.« Richard David Precht, Autor von ‘Wer bin ich, und wenn ja, wie viele?’, erinnert sich an den linken Kosmos seiner Kindheit. mehr »


DVD
lieferbar
€ 9,90
Best. Nr.: 4049

Die letzten Geheimnisse des Gehirns

Cécile Denjean, Amine Mestari,

Die letzten Geheimnisse des Gehirns

Woher kommen unsere Gedanken? Was ist Bewusstsein? Die Wissenschaft sieht den Ursprung nicht in einer immateriellen Seele sondern im Körper, primär im Gehirn. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 673

Liebe, Leid und Leidenschaften

diverse

Junge Regisseure erzählen Geschichten über das Erwachsenwerden: einfühlsam, bildgewaltig, humorvoll.

Die DVD zeigt eine Auswahl von sechs Kurzfilmen, die an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin, der Internationalen Filmschule Köln, der Kunsthochschule für Medien Köln sowie in freier Produktion entstanden sind. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 4040

Lied der Ströme

Joris Ivens

Ergänzend zur großen Werkausgabe (Filme 1912–1988) erscheint jetzt erstmals ein Film aus Joris Ivens’ DEFA-Zeit (1951–57) auf DVD. Der poetische Dokumentarfilm LIED DER STRÖME (1954) entstand unter Mitwirkung von Künstlern wie Dmitri Schostakowitsch, Bertolt Brecht, Paul Robeson, Vladimir Pozner und Pablo Picasso. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 538

Mein Vater. Mein Onkel.

Christoph Heller

»Du bekommst eine E-Mail mit Fotos und dann sagt Dir jemand, den Du nicht kennst, er sei Dein Bruder und die Leute auf den Fotos Deine Eltern.«

MEIN VATER. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 4051

Overgames

Lutz Dammbeck

Es beginnt in einem Labor, und endet in einem Sanatorium. In einer Talkshow erzählt der Schauspieler Joachim Fuchsberger, dass die Spiele seiner 1960 erstmals im westdeutschen Fernsehen ausgestrahlten Spielshow “Nur nicht nervös werden” in der amerikanischen Psychiatrie entwickelt wurden. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 889

Paradies der Damen (1930)

Julien Duvivier

“Das Kaufhaus als Inbegriff sinnlicher Großstadterfahrung” – DIE WELT

DAS PARADIES DER DAMEN basiert auf dem 1883 entstandenen, gleichnamigen Roman von Émile Zola.

Denise, eine Waise, geht nach Paris, um im Laden ihres Onkels Arbeit zu finden. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 819

Paul Klee – Die Stille des Engels

Michaël Gaumnitz

Eine außergewöhnliche Reise in die Welt eines der bedeutendsten und originellsten Maler des 20. Jahrhunderts, des großen Farb-Baumeisters Paul Klee (1879-1940), dessen Gesamtwerk nicht weniger als 9000 Werke abseits der großen zeitgenössischen Strömungen in der Kunst umfasst. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 573

Peter Weiss: Filme

Peter Weiss

»Was bleibt, ist der Autor eines Jahrhundertwerks, einer anderen Suche nach der verlorenen Zeit.« Heiner Müller

In den fünfziger Jahren drehte Peter Weiss Filme, zwölf kürzere und zwei längere. mehr »


DVD
lieferbar
€ 9,90
Best. Nr.: 883

Pierre Bourdieu: Soziologie ist ein Kampfsport
(SV 13505)

Pierre Carles

Ein »Beamter der Humanität« auf Dienstreise

»Soziologie ist ein Kampfsport«: so Pierre Bourdieu in einem Radiointerview über sein Selbstverständnis als Wissenschaftler. mehr »


DVD
lieferbar
€ 9,90
Best. Nr.: 143

Der Reichseinsatz: Zwangsarbeit im Dritten Reich

Wolfgang Bergmann

»Man fängt jetzt Menschen, wie die Schinder früher Hunde gefangen haben.« Brief einer »Ostarbeiterin«, 1942

Im Zweiten Weltkrieg wurden in Deutschland auf nahezu jeder Baustelle und jedem Bauernhof, in jedem Industriebetrieb und auch in Privathaushalten Zwangsarbeiter ausgebeutet. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 1014

Die Revolution Cézanne: Cézanne – Gauguin – Van Gogh

Alain Jaubert

VAN GOGH »Das Zimmer von Arles«
In Vincent Van Goghs Zimmer von Arles (1888 / 89) scheint zunächst alles aus der Spur geraten. Die Perspektive ist uneinheitlich, die Farben sind übertrieben und die Komposition erzeugt einen Sog der Dinge. Ein Abbild von van Goghs Wahnsinn? Im Gegenteil. mehr »


DVD
lieferbar
€ 9,90
Ansicht: Ausführlich | Liste Filme pro Seite: 10   25   50   Seite:
absolut MEDIEN GmbH © 2014