Sonderangebote | LETZTE EXEMPLARE - LEIDER!

Im_handel_gestrichen

LETZTE EXEMPLARE - LEIDER!

Viel Neues kommt, andere Titel laufen aus. Hier 60 DVDs mit knappem Bestand, bei denen keine Neuauflager geplant ist. Im Handel und in unseren Kataloge gestrichen oder kurz vor der Streichung, findet sich hier die letzte Gelegenheit. Ua. Paul Klee, Noam Chomsky, Richard Serra, Eisenstein, die Hitler Sekretärin, Stummfilm Klassiker, Alexander Kluge, Peter Weiss, Enzensberger, Festivalgewinner – viel Sehenswertes, das in Kürze leider endgültig vergriffen ist.
Viel Vergnügen beim Entdecken!

Ansicht: Ausführlich | Liste Filme pro Seite: 10   25   50   Seite:
Best. Nr.: 488

Das Jahrhundert des Henri Cartier-Bresson

Pierre Assouline

Henri Cartier-Bresson (1908‒2004) prägte das 20. Jahrhundert wie kaum ein anderer Fotograf. Seine Lebensgeschichte ist untrennbar mit den großen historischen Ereignissen seiner Zeit verbunden. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 760

James Ellroy

Reinhard Jud

James Ellroy zählt zu den ganz Großen der Kriminalliteratur. Als einer der härtesten Chronisten gegenwärtiger Polizeiarbeit gewinnen seine Arbeiten zunehmend an zeitgeschichtlicher Komplexität und verweben auf vielen hundert Seiten lesenwerte Zusammenhänge von Mafia und CIA, Kennedy-Ermordung und dem Debakel in der Schweinebucht. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 878

Johan (1921) / Juha (1999)

Mauritz Stiller, Aki Kaurismäki

Henri Langlois, Mitbegründer der Cinémathèque Française, betrachtete JOHAN als einen der drei wichtigsten Filme, die als verschollen galten. Jetzt liegt die restaurierte, originalgetreu viragierte Fassung mit der neuen Musik von Alexander Popov erstmals auf DVD vor. Johan, ein junger Bauer, heiratete die scheue Magd Marit. mehr »


2 DVDs
lieferbar
€ 19,90
Best. Nr.: 976

Karambolage 5

Claire Doutriaux

Mit einem Schmunzeln entführt die ARTE-Sendung KARAMBOLAGE in die skurrile Welt der deutsch-französischen Eigenarten.

Ein Wort, ein Gegenstand, die Einrichtung eines Büros, ein Kleidungsstück … vieles erscheint plötzlich anders, sieht man es mit fremden Augen. Sie können zwischen der deutschen und französischen Fassung hin und her springen. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 854

Kindergesichter

Jacques Feyder

Ein Meisterwerk des Stummfilms, das mit Feingefühl die kindliche Seele und ihre Verunsicherung zeigt.

In Saint-Luc, einem kleinen Dorf in den hohen Schweizer Bergen, wird die Mutter des zehnjährigen Jean beerdigt. Während sich der sensible Junge immer tiefer in seine Trauer vergräbt, denkt sein Vater Pierre bereits an Wiederheirat. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 551

Konrad Wolf: Der geteilte Himmel
(SV 13507)

Konrad Wolf

Von den vielen Projekten, an denen Christa und Gerhard Wolf mit dem Regisseur Konrad Wolf arbeiteten, konnten sie nur ein einziges realisieren: Während die Verfilmung der »Moskauer Novelle« (1961) und weitere Projekte aus der Zeit nach 1965 an politischen Widerständen scheiterten, wurde Der Geteilte Himmel 1964 ein großer Erfolg. mehr »


2 DVDs
lieferbar
€ 9,90
Best. Nr.: 4010

Die Konsensfabrik. Noam Chomsky und die Medien
Teil 1: Gedankenkontrolle in einer demokratischen Gesellschaft, Teil 2: Widerspruch anregen!

Mark Achbar, Peter Wintonick

Unterhaltsam, provokativ und anschaulich nähert sich der Film dem Werk und Leben des renommierten Linguisten, Intellektuellen und politischen Aktivisten Noam Chomsky. mehr »


DVD
lieferbar
€ 14,90
Best. Nr.: 132

Kontaktabzüge 1–3

Kontaktabzüge sind Probeabzüge in Schwarz-Weiß oder in Farbe – so etwas wie das persönliche Tagebuch der Fotografen. KONTAKTABZÜGE ist eine Dokumentationsreihe, die Bilder und Arbeitsweisen der größten Fotografen der Gegenwart unter die Lupe nimmt – kommentiert von den Fotografen selbst. mehr »


3 DVDs
lieferbar
€ 39,90
Best. Nr.: 63

Die Leiser Box

Erwin Leiser

Erwin Leiser: Der große Filmchronist des Dritten Reichs und der Judenvernichtung wurde 1923 in Berlin geboren. Nach der »Reichskristallnacht« flüchtete er 1938 nach Schweden. Neben seiner Tätigkeit als Autor und Übersetzer wurde er 1961 mit seiner Dokumentation MEIN KAMPF weltberühmt. mehr »


3 DVDs
lieferbar
€ 19,90
Best. Nr.: 966

Lenin kam nur bis Lüdenscheid

André Schäfer

»Lenin kam nur bis Lüdenscheid. Bis Solingen ist er nicht gekommen. Aber fünfundzwanzig Kilometer weiter östlich, im Zeltlager in Lüdenscheid, schien die Weltrevolution bereits geglückt.« Richard David Precht, Autor von ‘Wer bin ich, und wenn ja, wie viele?’, erinnert sich an den linken Kosmos seiner Kindheit. mehr »


DVD
lieferbar
€ 9,90
Ansicht: Ausführlich | Liste Filme pro Seite: 10   25   50   Seite:
absolut MEDIEN GmbH © 2014