Film | Geheimes Deutschland

Geheimes Deutschland

Regie: Rüdiger Sünner

Die deutsche Frühromantik war nicht nur eine Epoche großer Dichtung, sondern entwickelte auch ein spirituelles Weltbild, das vieles von dem vorwegnahm, was heutige Menschen in Esoterik, Schamanismus, fernöstlicher Religion etc. suchen: die Verbindung von Denken und Intuition, Verstand und Gefühl, Wissenschaft und Religion sowie eine Sicht auf Natur als lebendigen, geisterfüllten Organismus, der nicht nur durch rationale Zergliederung verstanden
werden kann.

In künstlerischer Unabhängigkeit entwickelten die Frühromantiker höchst individuelle Formen der Spiritualität, die bis heute nichts von ihrer Faszination und ihrer inspirierenden Kraft eingebüßt haben. Wir reisen mit Texten von Hölderlin, Novalis, Goethe, Annette von Droste-Hülshoff u.a. zu magischen Landschaften in Deutschland, um diese bisher wenig beleuchtete Seite europäischer Geistesgeschichte zu erkunden.

Extras

Kapiteleinteilung
Der Bonusteil der DVD enthält weiterführende Informationen sowie ein Interview mit dem Naturphilosophen Jochen Kirchhoff

Credits
Buch: Rüdiger Sünner
Darsteller: Ulrich Matthes, Sabine Wegner, Joachim Schönfeld, Frank Arnold, Helmut Gauss, Uwe Müller, Rüdiger Sünner
Kamera: Rüdiger Sünner
Musik: Domenico Scarlatti, Richard Wagner, Rüdiger Sünner
Regie: Rüdiger Sünner

Produktion: Atalante Pictures
Produktionsland: D
Produktionsjahr: 2006
Pressestimmen

»Die eindringlichen Worte und Orte, die mitreißenden Einsichten und Aussichten, sie liegen buchstäblich vor unserer Haustüre, sie sind hier zu finden, mitten in Deutschland, man muss sie nur sehen können. Sünner zeigt uns einen möglichen Weg dazu.«
- Info3

»Heute ist kaum noch jemandem bekannt, dass Philosophen wie Schopenhauer und Dichter wie Goethe beispielsweise höchste Wertschätzung für indische Weisheit und Dichtung aufbrachten und für einen besseren Zugang dafür sogar Sanskrit lernten.«
- Yoga aktuell

»Es ist zweifellos Sünners Verdienst, mit diesem wunderschönen Film eine Quelle modernen und aufgeklärten spirituellen Denkens zu erschließen, die uns in unserer Suche nach einer postmodernen Spiritualität noch viel zu sagen hat.«
- What is Enlightment?

»Ein Gewinn ist Sünners Interview mit dem Naturphilosphen Jochen Kirchhoff, der äußerst kenntnisreich, integer, klug und klar über die tiefenökologischen Aspekte in der Frühromantik und über die Entfremdung des modernen Menschen von Natur und Geist spricht.«
- connection Spirit

DVD
lieferbar
€ 14,90


Best. Nr.: 79
ISBN: 978-3-89848-079-6
EAN: 4-021308-880794
FSK: o.A.

Länge: 60
Bild: PAL, Farbe, 4:3
Ton: Stereo
Sprache: Deutsch
Regionalcode: codefree

Label: absolut MEDIEN
Rubrik: Dokument
Genre: Biografie/Porträt


Weitere Titel aus
unserem Programm




Die Kinder aus Nr. 67
Usch Barthelmeß-Weller, Werner Meyer




Rosa von Praunheim Box
Rosa von Praunheim


absolut MEDIEN GmbH © 2014