Film | Herr Wichmann von der CDU

Herr Wichmann von der CDU

Regie: Andreas Dresen

Sommer 2002, Wahlkampf in der Uckermark. Die Chancen stehen schlecht für Henryk Wichmann, 25, Bundestagskandidat der CDU. Die Region ist eine SPD-Hochburg. Doch Henryk Wichmann gibt nicht auf. Mit seinem Slogan »Frischer Wind bringt Bewegung in die Politik« zieht er durch den Wahlkreis, diskutiert, verteilt Postkarten, besucht Altenheime und mittelständische Betriebe und trotzt unter dem Parteischirm Wind, Wetter und der Hast der Passanten. Für den Endspurt hat er sich noch ein paar Trümpfe aufgehoben…
Andreas Dresen und Kameramann Andreas Höfer haben Henryk Wichmann einen Monat lang auf Wahlkampftour durch den entlegenen Nordosten Brandenburgs begleitet. Entstanden ist ein präziser, kluger, tragikomischer Film, der aufmerksam seinem Protagonisten folgt und dabei ein eindrückliches Bild der Region und ihrer Menschen zeichnet.

Extras

Interview mit Andreas Dresen
Bonusmaterial der Familie Wichmann
Fotogalerie
Kapitel
Links

Credits
Buch: Andreas Dresen
Kamera: Andreas Höfer
Regie: Andreas Dresen
Schnitt: Jörg Hauschild
Ton: Andreas Glässer

Produktion: megaherz film und fernsehen
Produktionsland: D
Produktionsjahr: 2003
Pressestimmen

“Andreas Dresen geht auch mit seinem neuen Film wieder dahin, wo es weh tut.”
- Jump Cut

“Eine grandios komische und hintersinnige Dokumentation deutscher Realität!”
- TV Today

“Ein wundervoller Dokumentarfilm, entlarvend, witzig – und traurig zugleich!”
- Saarbrücker Zeitung

“Ein grandioser Blick auf deutsche Befindlichkeiten und die Ochsentour einer Politikerkarriere!”
- Neue Osnabrücker Zeitung

“Was Andreas Dresen auch macht, stets gelingen ihm tolle Filme. Nach dem Megaerfolg für HALBE TREPPE nun dieses spannende Porträt und Provinz-Zeitbild im neuen Jahrtausend. Sollte man sehen!”
- Zitty

DVD
lieferbar
€ 14,90


Best. Nr.: 768
ISBN: 978-3-89848-768-9
EAN: 4-021308-887687
FSK: o.A.

Länge: 80
Bild: PAL, Farbe, 16:9
Ton: Stereo
Sprache: Deutsch

Label: absolut MEDIEN
Rubrik: Dokument


Weitere Titel aus
unserem Programm




Annette Messager
Heinz Peter Schwerfel




Kreuzer Emden (D 1932)
Louis Ralph


absolut MEDIEN GmbH © 2014